Alles, was Sie über die Haartransplantation wissen wollen

Was Sie vor einer Haartransplantation wissen sollten

Sie denken über eine Haartransplantation nach. Vielleicht haben Sie diese Entscheidung bereits getroffen. Sie haben ein Vorab-Konsultationsformular ausgefüllt, in dem Sie Dr. Özlem Biçer und ihre Mitarbeiter per E-Mail oder Telefon kontaktieren. Sie senden ein paar Bilder, Sie stellen Ihre Fragen und Ihre Fragen werden beantwortet. Wenn es keine Probleme mit Ihrer Spendengebietsreserve oder bei einem Ihrer Tests gibt, werden Ihnen ein paar Fragen gestellt, einige Fragen zur Anzahl der Transplantationen durch Ihre Ärztin beantwortet und der Rest der Bürokratie erledigt, danach sind Sie bereit für die Operation.

Während des gesamten Prozesses, um die Gesundheit der Patienten zu schützen, wird Ihre Ärztin mit Ihnen über das Verfahren kommunizieren. Dies sind die Dinge, die Sie vor der Operation wissen sollten:

1. Informieren Sie Dr. Özlem Biçer so genau und gründlich wie möglich.

Ihre Ärztin möchte wissen, ob Sie ein allgemeines gesundheitliches Problem haben: Es ist wichtig für sie, alles über Ihren allgemeinen Gesundheitszustand zu erfahren, ob Sie an Asthma, Bluthochdruck, Diabetes, Herz- oder Kreislaufproblemen leiden oder ob Sie schwanger sind. 

Wenn Sie kürzlich eine Grippe hatten oder andere Krankheiten haben, die die Immunität Ihres Körpers beeinträchtigen könnten, teilen Sie dies bitte Ihrer Ärztin mit.

2. Machen Sie sich bereit

Ihre Ärztin kann es vorziehen, dass Sie zwei Wochen vor der Operation keine Blutverdünner, Alkohol oder andere Medikamente mehr zu sich nehmen. Sie wird Sie auch bitten, vor der Operation einige Blutuntersuchungen durchführen zu lassen.

3. Die Dusche

Es kann eine gute Idee sein, am Morgen der Operation zu duschen, da Sie nach der Operation 3 Tage lang nicht duschen können.

4. Bequeme Kleidung

Wenn Sie Kleidung anziehen, die leicht an- und auszuziehen ist, wird es für Sie einfacher werden. Das Anziehen von Hemden oder Pullovern mit Reißverschlüssen wäre beispielsweise eine einfache Lösung für den Tag der Operation.

Nach der Haartransplantation: Alles, was Sie wissen müssen

Sie recherchieren immer noch, wie ein Haartransplantationsverfahren durchgeführt wird oder wann Sie nach der Operation nach Hause gehen. Dieser Leitfaden ist für Sie: Wir haben alles zusammengestellt, was Sie nach der Operation wissen müssen.

1. Pass auf deinen Kopf auf

Schützen Sie Ihren Kopf im ersten Monat vor jeder Art von Schlägen. Vermeiden Sie Schranktüren, die Pfoten Ihres Hundes und die Fäuste Ihrer Kinder – oder jegliche Art von Traumata. Dies ist sowohl für Ihre schnelle Genesung als auch für die Lebensfähigkeit der neu transplantierten Haare unglaublich wichtig.

2. Passen Sie gut auf Ihre Kopfhaut auf

Es ist ebenso wichtig, Hautirritationen im Spender- und Transplantationsbereich der Haut zu vermeiden. Sonneneinwirkung kann zu Hautausschlägen führen, der Säuregehalt des Regens kann die Kopfhaut irritieren. Der Besuch von Saunen, Thermen, dem Meer und Pools sind ebenfalls verboten. Tragen Sie keine Creme oder kein Produkt auf Ihre Kopfhaut auf, ohne Ihre Ärztin darüber zu informieren.

3. Nehmen Sie sich ein paar Tage frei

Wenn Ihre Arbeitsumgebung relativ sicher ist (z. B. ein Büro), sollten Sie 3 Tage frei nehmen. Wenn Sie jedoch an einem riskanteren Ort wie in einer Bauzone arbeiten, zögern Sie nicht, eine ganze Woche frei zu nehmen. Wenn Sie sich zu Hause ausruhen, beschleunigen Sie Ihre Genesung und schützen Ihren Kopf für die ersten Tage der Operation.

4. Befolgen Sie die Anweisungen Ihrer Ärztin zum Baden/Duschen

Nehmen Sie die ersten 3 Tage kein Bad (oder Dusche). Für die ersten zwei Wochen baden/duschen Sie bitte gemäß den Anweisungen Ihrer Ärztin. In den folgenden Tagen wird Sie Ihre Ärztin über die Reinigung und Pflege informieren.

5. Haben Sie vorerst keinen Geschlechtsverkehr

Haben Sie bitte aus allen oben genannten Gründen vorerst keine sexuellen Kontakte. Dies hilft dabei, Ihren Kopf und Ihre Kopfhaut zu schützen. Die ersten 3 Tage können Sie sowieso nicht baden.

6. Sie sind wieder frei, wenn der erste Monat vorüber ist

Die Erholungsphase nach der Operation sollte normalerweise innerhalb eines Monats beendet sein. Wenn Sie diesen ersten Monat nach den Anweisungen Ihrer Ärztin abschließen, werden Sie diese Zeit nicht nur einfach und bequem überstehen, sondern auch die optimale Umgebung für ein schnell wachsendes neu gepflanztes Haar schaffen.

  • Wie lange muss ich mich ausruhen?

Normalerweise müssen Sie sich nach dem Eingriff der Operation einige Tage ausruhen. Ruhen Sie sich aus, damit Ihr Körper heilen kann. Wenn Sie Dinge mit Ihrem Arbeitsplatz vereinbaren müssen, sollten Sie dies im Voraus tun.

  • Werden meine Haare nach einer Transplantation natürlich aussehen?

Das Ziel der meisten Haartransplantationen in der Dr. Özlem Biçer Clinic ist es, einen ästhetischen oder kosmetischen Effekt zu erzielen, der den natürlichen Haarwuchs so gut wie möglich nachahmt. Sie können sehen, wie natürlich die Ergebnisse dieser Kunden sein können.

Wir erhalten diese Ergebnisse, indem wir das Haarwachstumsmuster untersuchen und das Fortschreiten Ihres Haarverlusts verstehen und arbeiten mit dem Spenderhaar, das Sie haben.

  • Werden die Leute bemerken, dass ich mich einer Haartransplantation unterzogen habe?

Bereits einige Tage nach der Operation werden sich Rötungen oder Schwellungen verringern und es kann eine Mütze am Tag der Operation getragen werden.

Unsere Klinikmitarbeiter sind sehr erfahren darin, Patienten in der Zeit ihrer Operationen zu helfen und unterstützen Sie bei der Planung Ihrer Erholungsphase.

  • Wo ist die Dr. Özlem Biçer Klinik?

Die Dr. Özlem Biçer Klinik befindet sich in Istanbul in der Türkei.

Hier finden Sie eine Karte und Adressinformationen.

  • Wie lange muss ich in Istanbul bleiben?

Haartransplantationen in der Dr. Özlem Biçer Klinik werden an einem Tag in einer einzigen Sitzung durchgeführt. Unabhängig von der angewandten Extraktionsmethode kommen die Patienten am Tag nach der Operation für eine Haarwaschstunde in die Klinik zurück, sodass Ihre Ärztin sehen kann, wie Ihr erster Genesungstag verläuft.

Planen Sie also mindestens drei Tage in Istanbul ein. Wenn Sie nicht so lange bleiben können, sprechen Sie bitte mit Ihrem Berater und wir werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um andere Vorkehrungen zu treffen. Die meisten Patienten können die Klinik nach einer Operation mit einer locker sitzenden Baseballmütze verlassen und die Stadt besichtigen, hervorragende Restaurants besuchen und die historische Schönheit genießen, für die Istanbul berühmt ist.


Mit einfachen Schritten können Sie uns online kontaktieren und sich von Frau Doktor Özlem Biçer kostenlos voruntersuchen lassen. Das einzige was Sie machen müssen ist das Formular wie unten folgt ausfüllen und auf „Senden“ klicken!

Wie lange haben Sie schon Haarausfall?
Was sind die Ursachen für Ihr Haarausfall?
Haben Sie eine systematische Krankheit gehabt?
Hatten Sie schon einmal eine Operation?
Rauchen Sie?
JaNein
Konsumieren Sie Alkohol?
JaNein
Nehmen Sie regelmäßig ein Medikament?
JaNein
Sind Sie allergisch gegen ein Medikament oder eine Anästhesie?
JaNein
Haben Sie ein Familienmitglied der Haarausfall Probleme hat?
JaNein
Bitte laden Sie die Fotos von Ihrem Kopf der von vorne, hinten, seitlich und von oben fotografiert ist hoch: